Finanzierung

Bis Ende 2020 wurde das Projekt dankenswerterweise finanziell vom Schweizerischen Nationalfonds und von der Reformierten Kirche des Kantons Zürich getragen. Inzwischen aber hat der Nationalfonds seine Förderungspolitik geändert. Langfristige Projekte werden nicht mehr unterstützt. Die Reformierte Kirche des Kantons Zürich kann ihrerseits das Projekt nicht im Alleingang weiter finanzieren.

Gerechnet wird mit einem jährlichen Budget von ca. CHF 250’000 (Bruttolöhne, Sozialabgaben, EDV-Ausgaben und Druckkosten).

Wenn 250 Personen jährlich CHF 1000 oder € 1000 spenden, ist die Finanzierung des Projektes gesichert. Wollen Sie einer dieser 250 Supporter werden?

Jeder Spendenbetrag wird dankend entgegengenommen.

2023

Spender

Aktueller Spendenstand

Derzeit ist die Finanzierung des Projektes bis Dezember 2022 gesichert.

Nun wird für die Finanzierung des Jahres 2023 gesammelt.

  • 2023 64.4% 64.4%

%

Setzen Sie sich für das Projekt ein

E-Banking

Nutzen Sie bitte die folgenden Angaben für eine E-Banking-Überweisung:

Bankverbindung:

Zürcher Kantonalbank
Postfach
8010 Zürich

Konto-Nr.: 1148-4531.511
IBAN: CH4100700114804531511
BIC/SWIFT: ZKBKCHZZ80A

Empfänger:

Heinrich Bullinger-Stiftung
c/o Institut für Schweizerische Reformationsgeschichte
Theologische Fakultät
Kirchgasse 9
CH-8001 Zürich
Schweiz

Spendenbestätigung, Bemerkung und Dank

Damit wir Ihnen danken und/oder eine Spendenbestätigung zur Steuerbefreiung zukommen lassen können, füllen Sie bitte folgendes Formular aus. Zudem können Sie uns auch Bemerkungen übermitteln.